Mittwoch, 7. Dezember 2011

LP01 - La Palma



Wie auch im letzten Jahr habe ich auf dem Weg zum Weihnachtsfest in der Heimat einen kleinen "Umweg" eingeplant, diesmal nicht über Gran Canaria, sondern über La Palma, ebenfalls eine kanarische Insel - und nicht, wie inzwischen schon von mehreren Personen vermutet, die Hauptstadt von Mallorca ...

Hier die Flugdaten (gebucht am 30.11.11 direkt über condor.de für 188 €):
-----------------------------------------------------
Mi 07 DEZ 11 DE3836 07:20-11:25 HAMBURG - LA PALMA
Mi 21 DEZ 11 DE3575 16:45-22:30 LA PALMA - FRANKFURT
-----------------------------------------------------


Nach kurzer Nacht (gepackt bis 01 Uhr, Wecker um 04:50 Uhr) ging es dann heute morgen los gen Sonne - erstes Highlight des Tages: die ältere Dame neben mir im Flieger wollte ihr komplettes Frühstück nicht essen (wegen irgendeiner Lebensmittelunverträglichkeit) und hat es mir angeboten - da konnte ich natürlich nicht Nein sagen! :-)






Bye Bye Festland! (Portugal)


Hier ging es lang


Teneriffa


La Gomera


La Palma!


Montaña del Azufre


Punta Salemera/el Lajio (siehe LP02)


Punta la Cangrejera


Playa del Pozo/del Sueco


Piedra Nueva (siehe LP02)



Hamburg - La Palma in genau 5 Stunden

Am Flughafen dann erst mal den Mietwagen für die nächsten 14 Tage abgeholt (gebucht über holidayautos.de via billiger-mietwagen.de für 214 €, örtlicher Anbieter ist Orlando), die lange Jeans gegen eine kurze Hose getauscht und dann gleich los mit dem Sightseeing - bei angenehmen 23 Grad!
Ach ja, und natürlich Uhren umgestellt, wir sind hier im Vergleich zu Deutschland eine Stunde zurück.


Meiner! (Renault Clio)



Mirador del Aeropuerto


Blick nach Los Canjacos (und Santa Cruz im Hintergrund)















Los Canjacos (mit künstlich angelegten Stränden)

Statt von dort direkt an der Küste nach Santa Cruz weiter bin ich dann zunächst einen kleinen Bogen um Santa Cruz herum gefahren, um noch die Highlights der unmittelbaren Umgebung mitzunehmen.







Santa Cruz vom Mirador de la Conception


Blick gen Norden ...


... und zum Hafen mit der Mein Schiff





Ermita de la Conception



Monasterio El Cister





Suchbild 1: Wo ist die Kirche?








Santuario de Nuestro Señora de las Nieves


Suchbild 2: Wo ist die Kirche?



Anschließend ging es dann nach Santa Cruz zu meiner Unterkunft für die ersten 3 Tage, der Pension La Cubana direkt in der kleinen Fußgängerzone (gebucht über booking.com, das (Doppel-)Zimmer gibt es hier für 28 €); gefahren heute: gerade mal 31 km.

Fazit: für einen "Anreisetag" schon mal nicht übel - ich freue mich auf die nächsten 14 Tage!

Hier geht's weiter zum nächsten Tag: LP02 - Santa Cruz

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie gut, dass Du soweit vorbereitet warst, um die ganzen Orte vom Flugzeug aus erkennen zu können!

Hier hat es heute nacht etwas geschneit...

d.

Mike hat gesagt…

Hehe! Ich war zwar gut vorbereitet (so dass ich z.B. auf der "richtigen" Seite im Flieger saß..), aber kenne natürlich nicht jedes Kaff an der Küste!
Ich hab aber auch ne gute Karte, auf der ich im Nachhinein geschaut habe, wo wir denn da eigentlich genau entlang geflogen sind! :)

Anonym hat gesagt…

Hallo Weltenbummler!

Wir wollen auch mal i n t e r e s s a n t e Bilder sehen wie z.B. die Dame aus dem Flugzeug und das Essen, das sie loswerden wollte und Abbilder kultureller Begegnungen... Und warum gibt es nie Tiere, wo Du hinfährst???

Achja,Ableger habe ich allerdings schon SEHR schöne gesehen. Mitbringen, aber nur die ohne Stacheln - denn die habe ich selbst! :-)

Dir und L. noch einen schönen Urlaub und viel Spaß!

Bis bald,

Dein Jakob

Mike hat gesagt…

Ich zitiere aus dem Reiseführer: "Ganz anders als La Palmas Flora ist die Fauna ausgesprochen artenarm."
Zudem bin ich halt "Landschaftsfotograf" .. aber ich versprech Dir, den nächsten Igel, den ich sehe, fotografiere ich nur für Dich! :)

Jakob hat gesagt…

Es wird Zeit, dass auf der Insel Igel eingeführt werden :-)
Ich empfehle den Besuch im Parque Paraíso de las Aves!