Sonntag, 2. Dezember 2018

TA20 - Santos (Ausschiffung & Hotel)



Santos (430.000 Einwohner) liegt direkt am Atlantik (bzw. der Baia de Santos) ca. 50 km süd­östlich von São Paulo (mit ca. 12 Mio Einwohnern Brasiliens größte Stadt) und hat den größten Hafen(umschlag) in ganz Lateinamerika. Zugleich ist es ein sehr beliebter Badeort, zumal es mit 5.3 km die weltweit "längste Parkanlage an einem Strand" ("the largest beachfront garden") hat (siehe TA21).

Bereits im Morgengrauen (6:30 Uhr) haben wir heute mit der MSC Poesia das Kreuzfahrtterminal von Santos erreicht, wo alle verbliebenen 1850 Passagiere von Bord gegangen sind (bereits gestern in Rio haben etwa 600 Passagiere ausgeschifft).







Ankunft in Santos (5:50-6:20 Uhr)

Ursprünglich hatten wir 8:15 Uhr als Ausschiffungs-Zeit zugewiesen bekommen, konnten es aber zum Glück auf 10:45 Uhr (die letztmögliche Option) ändern lassen, da wir in unserem Hotel erst ab 14 Uhr einchecken konnten. Bis 8 Uhr musste die Kabine frei sein, die Koffer wurden bereits nachts um 1 Uhr vor der Kabine abgeholt und standen nach dem Verlassen des Schiffes (10:55 Uhr als fast allerletzte, nach uns waren nur noch 10 Passagiere an Bord) im Terminal bereit.






Blick auf Santos & Umgebung




Adios MSC Poesia

Per Taxi (40 Real, ca. 9.50 €) ging es dann zum ca. 8 km entfernten Hotel im Süden der Stadt, das streng genommen schon in São Vicente liegt, dem westlichen Nachbarort von Santos, beide gehen hier direkt am Strand nahtlos ineinander über. Unsere Unterkunft für die nächsten 3 Tage bzw. Nächte: Itararé Tower Beach, Doppelzimmer/Appartement mit Balkon (seitlicher Meerblick), Frühstück und WLAN für umgerechnet 36 €/Nacht (gebucht über booking.com); nicht allzu modern, aber zweckmäßig, geräumig und sauber, zudem ist ein großer Supermarkt (Carrefour Hipermercado) in fußläufiger Nähe.





Am Hotel angekommen (12 Uhr) konnten wir dort unser Gepäck deponieren und haben gleich noch etwas Sightseeing am Strand gemacht, bevor es um kurz vor 14 Uhr heftig zu regnen begann, aber da waren wir ja gerade (fast) schon wieder am Hotel zum Check-in.
















Praia Itararé




Baia de São Vicente







Ausblick vom Monumento Niemeyer auf der Ilha Porchat


Blick zu unserem Hotel ...


... und dem Landeplatz der hiesigen Gleitschirmflieger schräg davor!


Ausblick von hier 2 Tage später (Foto von Achim)










Itararé Tower Beach & Ausblicke vom Zimmer



Blick von der Dachterrasse am Nachmittag ...




... und am Abend ...


... mit der auslaufenden MSC Poesia

Weitere Bilder aus Santos: TA21 - Santos (Strandpromenade)

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: