Mittwoch, 20. Dezember 2017

TF10 - Anaga: Taganana, San Andres u.a.



Nachdem ich mir gestern die bergige "Mitte" des Anaga-Gebirges "von links nach rechts" (entlang des Hauptkammes bzw. der TF-12 und TF-123) angesehen habe, war ich heute vorwiegend an der Nord- und Südküste des Gebirges unterwegs.

Auch heute war es wieder sehr bewölkt, was zum Wandern (mit T-Shirt und kurzer Hose bei ca. 17 Grad) prima, zum Fotografieren eher suboptimal ist. Aber wie gestern blieb es durchgehend trocken, und mit etwas Geduld kam auch die Sonne hier und da mal für ein schöne(re)s Foto heraus.



Blick am Morgen von der Albergue Montes de Anaga (siehe TF09)













Auf der TF-134 unterwegs nach Taganana an der Nordküste







Taganana (siehe TE13)









Playa del Roque de Las Bodegas (auch: Playa de San Roque)


Blick zum Roque de Tierra/Roque de Dentro


Blick zum Roque de Taborno (siehe TE12)








Playa de Almaciga (siehe TE14)

Die Wanderung des Tages führte ab Benijo (am Ende der TF-134) an der Küste entlang bis nach El Draguillo und über die Berge wieder zurück (2:15 h, Nr. 60 im Rother Wanderführer, 15. Auflage).


links: Roque de las Animas & Almaciga


Playa de Benijo


Roque de Taborno










An der Nordküste gen Osten bis nach El Draguillo


























Von El Draguillo über die Berge zurück nach Benijo

Anschließend ging es auf der TF-134 wieder zurück zum Anaga-Hauptkamm hoch und auf der TF-12 direkt weiter bis zur Südküste.




Letzter Blick auf Taganana






Ausblicke von der TF-12 auf dem Weg gen Süden

Erster Halt an der Südküste: die Playa de las Teresitas bei San Andres, eine künstlich angelegte Sandbucht - mit Blick auf diverse Öltanker ...





Playa de las Teresitas



Mirador de las Teresitas



Playa de las Gaviotas (auf der anderen Seite des Miradors)

Kurvenreiche 4 km auf der TF-121 gen Osten liegt Igueste de San Andres - weiter östlich kommt man auf Teneriffa nur zu Fuß.




TF-121 (und die Playa de las Gaviotas)



Playa del Llano (kurz vor Igueste)





Igueste de San Andres

Mit einem Stopp in San Andres ging es dann am späten Nachmittag durch Santa Cruz und weiter zu meiner nächsten Unterkunft an der Nordküste.










San Andres




Santa Cruz (mit der AIDAprima)

Meine Unterkunft für die nächsten 3 Nächte ist das Apartamento Tabares kurz vor Bajamar an der Nordküste, die komplett eingerichtete Ferienwohnung in ruhiger Lage gibt es hier für 32.40 €/Nacht inkl. WLAN, Meerblick und gemütlichem Außenbereich (via booking.com).







Apartmento Tabares bei Bajamar

Nach dem Check-in (um kurz nach 17 Uhr) bin ich noch fix zum Sonnenuntergang über Bajamar weiter bis nach Punta del Hidalgo gefahren (ca. 6 km ab der Unterkunft).








Bajamar (mit Blick nach Punta del Hidalgo)


Playa de Arenal







Punta del Hidalgo (mit dem Gipfel des Teide über den Wolken)


Blick am Abend von der Unterkunft nach Punta del Hidalgo

Gefahren heute: 94 km.

Weiter mit dem nächsten Tag: TF11 - La Laguna & Santa Cruz

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: