Donnerstag, 20. Januar 2011

AC07 - Valdés-Halbinsel



Unser erster Tag in Patagonien ging auf die Valdés-Halbinsel, die komplett unter Naturschutz steht und ein Paradies für zahlreiche Tierarten ist, insbesondere Seelöwen, Seeelefanten und Pinguine sowie auch anderes Getier; theoretisch kann man hier auch Wale und Orcas beobachten, die Wale jedoch nur von Oktober bis Dezember, die Orcas durchaus auch im Januar, allerdings waren heute keine in Sicht, es war aber trotzdem ein schöner (sonniger) Tag!


Hier geht es hin!


Typische Estancia am Wegesrand


Auch typisch: Guanakos




Isla de los Pájaros

Na, an was erinnert Euch das Bild oben? Ist es ein Hut, oder doch eine Schlange, die einen Elefanten verschluckt hat? Die Insel galt angeblich Antoine de Saint-Exupéry als Vorbild für die entsprechende Geschichte in "Der kleine Prinz"!


Walskelet


Rallye Dakar? Nein, nur eine typische Straße hier!
















Seeelefanten (alles andere bisher waren Seelöwen)






Alles bisher: Punta Norte


Gürteltier (das unten rechts!)

Leider ging es nicht näher ran, weil wir schon alle wieder im Bus saßen "und einige sicher schon Hunger haben", also waren keine 2 Minuten mehr Zeit für ein besseres Foto - das ist halt einer der Nachteile einer organisierten Bustour, aber bislang ist das Ganze für mich, der bislang ja diese Art des Verreisen gemieden hat wie der Teufel das Weihwasser, doch relativ erträglich und ich schlage mich ganz tapfer, finde ich! :-)



Weiterfahrt zur Estancia La Elvira / Punta Cantor












Was ist denn der kleine Fleck da unten rechts?


Unser erster Pinguin, der sich anscheinend velaufen hat!








Ca. 3 km weiter ist eine kleine Pinguin-Kolonie, wo sicher auch der kleine von vorhin wieder nach seinem Ausflug ins Wasser hin wollte!




















Punta Pirámides


Kurzes Video mit kämpfenden Seelöwen



Puerto Pirámides





Zurück in Puerto Madryn





Beachlife um 19:30 Uhr!


Blick aus dem Hotelzimmer (Hotel Tolosa, siehe AC06)

Zum nächsten Tag: AC08 - Punta Tombo & Trelew

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Scheint nicht schlecht zu sein, so ein Seelöwenleben!

d.

Ehro hat gesagt…

Der arme kleine Pinguin..ich hoffe, er hat seine Kollegen noch wieder gefunden.

Als Mitbringsel bitte diesmal ein Gürteltier! :-)

Mike hat gesagt…

Keine Sorge Ehro, kurze Zeit später war der Pinguin nicht mehr zu sehen, also ist er vermutlich zurück ins Wasser und hat dann später auch seine Freunde wieder gefunden, ganz bestimmt! Und das Gürteltier will auch lieber hier bei seinen Freunden bleiben! :)

Ja, die Seelöwen waren mir auch gleich sehr sympathisch, wie sie da so den ganzen Tag faul rumliegen.. da will man spontan glatt tauschen! :)