Dienstag, 21. November 2017

MA20 - Rincon de la Vieja NP



Heute Vormittag sind wir den Las Pailas-Rundweg im Rincon de la Vieja-Nationalpark gelaufen (2:30 h), bei dem es neben einigem Getier u.a. ein paar blubbernde Schlammlöcher etc. als Folge der vulkanischen Aktivität hier zu sehen gab.
Anschließend ging es am Arenal-See entlang weiter bis nach La Fortuna, begleitet von tropischer Flora und Fauna am Wegesrand.























































Rincon de la Vieja Nationalpark



Tilaran

















Am Arenal-See entlang nach La Fortuna



Nasenbären am Wegesrand


Arenal-Vulkan (1633 m)



Faultier

Unsere Unterkunft für die nächsten beiden Nächte ist das Hotel San Bosco in La Fortuna, das ein reines Touridorf als Basislager für zahlreiche Aktivitäten im Umland genutzt wird.







Hotel San Bosco






La Fortuna

Zum nächsten Tag: MA21 - La Fortuna - Arenal

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: