Dienstag, 31. Mai 2011

KR15 - Ancient Thira



Heute ging es also noch mal in den Südosten zu den Ruinen von Ancient Thira, diesmal allerdings nicht wieder in 3 Stunden per Pedes wie gestern, sondern erst bequem in 15 Minuten mit dem Bus nach Kamari und dann den Serpentinen-Weg per Anhalter hoch - nach der 9-Stunden-Wanderung von gestern war ich heute froh um jeden Meter, den ich nicht zu Fuß gehen musste!























Ancient Thira

Ein paar weitere Bilder von Ancient Thira (u.a. vom Berg gegenüber) sind im Eintrag von gestern.


Perissa - da geht es als nächstes hin (zum Glück bergab!)

In Perissa angekommen bin ich dann doch noch wieder etwas am Strand entlang gelaufen, bis nach Vlichada, also genau das Stück, das ich gestern durch den Abstecher nach Pyrgos ausgelassen hatte.




Perissa Beach



Perivolos/Elefsina Beach

An der Südküste um Perissa herum ist (noch) alles etwas gemütlicher und individueller als an der Ostküste bei Kamari, vermutlich wird aber auch hier in den nächsten Jahren der Pauschaltourismus inklusive großer (Luxus-)Resorts zunehmend das Geschehen beherrschen ...



Hafen von Vlichada (beim Kap Exomitis)

Von hier aus ging es dann wieder mit dem Bus zurück nach Thira, wo ich tatsächlich die 600 Stufen runter zum Hafen in Angriff genommen habe, in der Hoffnung, vielleicht auf eines der (Tender-)Boote dort zu kommen, um mir mal Santorin vom Wasser aus anzusehen. Leider aber wollte (bzw. vermutlich vielmehr durfte) mich keiner mitnehmen, obwohl ich ja nur zu einem der Kreuzfahrtschiffe mit hin und gleich wieder zurück gewollt hätte.
Prinzipiell gibt es natürlich auch Ausflugsboote zu den anderen Inseln vor Santorin, die fahren aber alle nur am Vormittag los, und nicht mehr, als ich dort war (gegen 16 Uhr).
Naja, dann halt beim nächsten Mal ...


Celebrity Solstice, Norwegian Jade & Nieuw Amsterdam



Wer kreuzfährt, reitet offenbar auch Esel ...











Seid froh, dass es noch keine Fotos mit Geruch gibt!





Weiter mit dem letzten Eintrag der Reise: KR16 - Rückreise & Fazit

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: