Donnerstag, 19. Mai 2011

KR03 - Knossós



Der Palast von Knossós, Hauptstadt Kretas in minoischer Zeit (um 2000 v. Chr. herum), gilt als größte und bedeutendste historische Anlage auf Kreta (5 km außerhalb von Heraklion).
Ursprünglich hatte ich geplant, ihn erst morgen direkt nach dem Abholen des Mietwagens zu besichtigen, da man aber auch bequem per Bus hin kommt (wenn man ihn denn findet, Linie 2) und das Wetter heute Vormittag besser als angekündigt war, habe ich ihn vorgezogen und so morgen 3 Stunden mehr Zeit für andere Dinge, prima.

Die Anlage wird von Historikern manchmal als "Disneyland der Archäologie" verspottet, da alles, was halbwegs senkrecht steht oder farbig ist, natürlich nicht echt, sondern rekonstruiert ist - aber der gemeine Tourist ist für ein paar Säulen und ein bisschen Farbe durchaus sehr dankbar, mich eingeschlossen!


Auch andere hatten die Idee, sich heute Knossós anzusehen ...






Südpropylon


Pithoi (Vorratsgefäße)








Thronsaal



Freskenraum im Piano Nobile


Vorratskammern




Westbastion



Zollhaus



Megaron des Königs ...



... und der Königin









Ab dem Nachmittag hat es dann bis zum frühen Abend geregnet, aber bis dahin hatte ich ja schon alles gesehen und abfotografiert - Fotos bei Regen bzw. ohne Sonne sehen ja eher recht öde aus, nämlich etwa so:




Westbastion (ohne Sonne)


So hat die ganze Anlage vielleicht mal ausgesehen!



Und wie immer vor den Toren: Souvenir, Souvenir ...

Ein paar Bilder vom Abend in Heraklion sind unter KR02 - Heraklion eingeordnet.

PS: Auf mehrfache Nachfrage hier noch ein Bild von mir "mit Hut" - nicht dass jemand noch glaubt, ich sei das gar nicht ganz oben auf dem Foto! Dabei hatte ich das Foto oben EXTRA als allererstes dort gemacht, um mal eines ohne Hut zu haben, da man sonst, wenn man 5 min den Hut auf hat, einen unfotogenen Rand auf der Stirn sieht, so dass ich in der Regel den Rest des Tages keine Fotos mehr von mir "ohne Hut" machen kann, ohne dass es albern aussieht ...



Zu den Bildern des nächsten Tages: KR04 - Gortis & Mátala

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Sehr schön! d.