Montag, 11. Juli 2022

AK04 - Hörnerbahn (1 Flug, 1:30 h)



Bei viel Sonnenschein (22 Grad) ging es heute wieder zum Weiherkopf (1665 m) an der Hörner­bahn in Bolsterlang, bei thermisch nicht ganz so guten Bedingungen wie am Samstag, d.h. diesmal gab es keine Startplatzüberhöhung, aber mit viel Geduld konnte ich mich trotzdem wieder 1:30 h in der Luft halten.


Ausblick am Morgen vom Balkon









Weg zum Startplatz am Weiherkopf







Aus der Luft gibt es diesmal (noch) keine Bilder, da die Bedingungen heute nicht so waren, dass man mal für längere Zeit die Steuer-/Bremsleinen entspannt hätte loslassen können; evtl. hat aber ein anderer Flieger ein paar Aufnahmen mit seiner Helmkamera gemacht, auf denen auch ich zu sehen bin, die liefere ich hoffentlich bald nach, sobald die Aufnahmen den Weg zu mir gefunden haben.


GPS-/Variodaten meines Fluges




Am Landeplatz


Blick am Nachmittag vom Balkon

Zu den Bildern des nächsten Tages: AK05 - Rund um den Widderstein (KWT)

*** Labels:

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt – viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: