Donnerstag, 23. Juni 2022

OS03 - Stockholm (Schweden)



Heute haben wir mit der Costa Fascinosa von 8 bis 17 Uhr in Stockholm angelegt – wobei schon die Einfahrt nach Stockholm durch den "Schärengarten" oft als Highlight genannt wird (Schären sind kleine, felsige Inseln), daher war ich heute schon ab 6:30 Uhr an Deck.

Am Vormittag war es noch recht bedeckt, ab 11 Uhr war es dann aber durchgehend sonnig mit bis zu 26 Grad am Nachmittag – kaum zu glauben, dass wir in Schweden waren, aber derzeit scheint sich ein Sommerhoch über die Ostsee verirrt zu haben (und bleibt hoffentlich auch noch ein paar Tage hier).

Hier schon mal die "Bilder des Tages", die entsprechenden Bildunterschriften etc. folgen später.
















Schärengarten & Ankunft in Stockholm



Vom Anleger Frihamnen (Freihafen) sind es zu Fuß etwa 45 min bis zur Innenstadt, alternativ kann man auch den Bus 76 nehmen, der 5 min vom Anleger in die Stadt fährt.
Es gibt auch noch weitere Anleger südlich der Stadt, von dort gelangt man ebenfalls (etwas schneller) in die Stadt, man kommt dann "von der anderen Seite".


































































































































Gerne hätte ich noch den Turm des Rathauses bestiegen, das geht aber leider nur im Rahmen einer Führung; für die nächste hätte ich 45 min warten müssen, das ließ mein Zeitplan aber nicht zu, ohne dass es danach stressig geworden wäre, um wieder rechtzeitig zum Schiff zu kommen.


























Eigentlich ein "Muss" ist die Besichtigung des Vasa-Museums mit der Rekonstruktion des berühmten Schiffswracks; aus Zeitgründen habe ich dies aber heute ausgelassen, zumal ich das schon 1991 gesehen habe, als ich bereits mal in Stockholm war.







Für den Rückweg bin ich (teilweise) einen alternativen Weg gegangen, der sehr idyllisch entlang eines Seitenarms des hiesigen Flusses entlang führte.

























































Ausfahrt durch den Schärengarten









Weiter mit: OS04 - Helsinki (Finnland)

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt – viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: