Dienstag, 8. Dezember 2015

BOT20 - Okavango - Nata



Heute Morgen gab es noch mal eine Safari-Tour im Okavango-Delta, an deren Ende wir (endlich) noch mal ein paar Elefanten gesehen haben.
Die vielen Tierbilder täuschen evtl. etwas darüber hinweg, dass man innerhalb von 3-4 Stunden nicht ständig Tiere sieht, sondern zwischendurch auch immer mal wieder 10-15 Minuten lang GAR nichts zu sehen bekommt.

Nach dem Rückflug nach Maun ging es dann noch ca. 300 km weiter bis nach Nata, wo in der dortigen Salzpfanne, die vor allem bekannt ist für ihren vielen Flamingos und Pelikane, eigentlich eine Vogelbeobachtung auf dem Plan stand, allerdings waren dort derzeit wegen der langen Trockenheit hier so gut wie keine Tiere zu sehen .. aber wir hatten trotzdem unseren Spaß.

Auch heute gilt wieder: alle weiteren Beschriftungen etc. folgen demnächst, aktuell ist hier leider keine Zeit dafür, in 6 h klingelt schon wieder der Wecker ..






















































































































So, damit sind die letzten 3 Tage nachgetragen ..
Und wieder gilt: bitte nicht wundern, falls ich mal ein paar Tage nichts von mir hören lasse - es geht uns sehr wahrscheinlich trotzdem weiterhin sehr gut, nur habe ich eben mal wieder keinen Zugang zum Internet.

Sonnige Grüße (hier sind es weitern 35-38 Grad tagsüber),
Mike

Inzwischen sind auch die nächsten Tage online, hier geht es direkt weiter: BOT21 - Chobe

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: