Freitag, 14. Oktober 2016

IT05 - Venedig & Bassano



Heute hielt das Wetter leider, was die Vorhersage versprach: "durchgehend ergiebiger Regen" - an Fliegen war da natürlich nicht zu denken.
Als Alternative sind einige von uns (9 von 16) ins etwa 70 km entfernte Venedig gefahren, wo es zwar leider auch geregnet hat, aber besser Venedig im Regen als Hotel im Regen.




Im Zug nach Venedig (in 1:20 h je Strecke für je 6 €)


Costa Mediterranea im Hafen von Venedig
















Santa Maria Gloriosa dei Frari









Riva del Vin / Canal Grande





Ponte di Rialto







San Salvatore









San Giuliano














Basilica di San Marco






Piazza San Marco (Markusplatz)





Palazzo Ducale (Dogenpalast)


Campanile di San Marco



San Giorgio Maggiore


Santa Maria della Salute



Ponte dei Sospiri (Seufzerbrücke)


San Zaccaria















Mehr Bilder aus Venedig sind im Eintrag von Oktober 2011 zu finden, als wir zuletzt von Bassano aus dort waren (sowie inzwischen auch im Eintrag von März 2017 sogar bei strahlendem Sonnenschein).

Nach der Rückfahrt nach Bassano sind wir noch mal kurz für ein paar Einkäufe (vorwiegend Grappa, Käse & Salami) ins Zentrum von Bassano gegangen.






Bassano del Grappa

Weitere Fotos aus Bassano (bei Sonnenschein) siehe im Eintrag von März 2016.


Letzter Nachtisch in unserer Locanda Montegrappa

Am nächsten Tag ging es dann wieder zurück gen Deutschland und, mit einem Zwischenstopp bei Freunden in Kaufering, weiter zu meinem Bruder nach München.




Rückfahrt nach Sonthofen (15.10.16)

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: