Donnerstag, 13. Oktober 2016

IT04 - Abgleiter (4 Flüge)



Trotz mäßiger Bedingungen haben wir heute 4 (kurze) Flüge machen können, dabei den ersten vom höchstgelegenen Startplatz (1560 m) unterhalb des Monuments am Monte Grappa, den zweiten vom Weststartplatz (980 m) und die beiden Abgleiter am Nachmittag vom üblichen "Südstartplatz" (830 m), bis gegen 16:30 Uhr der Regen kam (der uns vermutlich auch morgen den gesamten Tag - im wahrsten Sinne des Wortes - verregnen wird, aber mit 4 von 5 möglichen Flugtagen können wir angesichts der mauen Wettervorhersage eigentlich ganz zufrieden sein).





















Startplatz "Panettone" am Monte Grappa










Abflug vom "Panettone" (mit Roman im Hintergrund)




Blick zurück von Roman zu mir



Nico


GPS-/Variodaten 1. Flug (19 min; Zeitenangaben um 2 h zu gering)



Landeplatz Hotel Garden Relais (mit Stefan)





Markus testen einen NOVA Phantom (mit 99 Zellen für etwa 6.000 €!)







Weststartplatz





Meine Landung am Hotel Garden Relais


GPS-/Variodaten 2. Flug (12 min; Zeitenangaben um 2 h zu gering)


Leichtschirm & -gurtzeug (links) vs. Normalschirm (rechts)



Mittagspause am Hotel Garden Relais ...


.. und das "Making Of" zum Edelweiß-Foto


Mal wieder Gegenverkehr auf dem Weg nach oben




Mein nächster Start am Südstartplatz


Der Start in Zeitlupe: was für ein schöööner Schirm! :-)


GPS-/Variodaten 3. Flug (14 min; Zeitenangaben um 2 h zu gering)



Am Landeplatz (mit Thomas)


Wer's braucht: Landung am Südstartplatz



Meine letzte Landung für diese Woche


GPS-/Variodaten 4. Flug (7 min; Zeitenangaben um 2 h zu gering)



Die heutigen 5 Gänge Abendessen

Die (etwas schmaleren) Bilder im 3:2-Format sind von Stefan, die (breiteren) im 16:9-Format von Flo & Markus, das Start-Video sowie die 2x2-Abendessen-Fotos von Nico - allen vielen Dank!

Zum nächsten Tag: IT05 - Venedig & Bassano

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: