Donnerstag, 22. Oktober 2009

IBE06 - Tarifa & Gibraltar



Nach einer kurzen Tour durch Cádiz am Morgen ging es heute weiter nach Gibraltar - mit einem kurzen Halt in Vejer de la Frontera und Tarifa. Am Morgen noch haben sich Schauer und Sonne halbstündlich abgewechselt, ab dem Mittag aber blieb es durchgehend sonnig, und das wird es wohl auch bis Montag bleiben - juchuu!




Cádiz






Vejer de la Frontera



Playa des Los Lances (bei Tarifa, dem Mekka für Wind- & Kitesurfer)



Isla de Tarifa - mit Abstand von 20 min!










Tarifa


Im Hintergrund ist schon Gibraltar zu sehen!



Gibraltar ist nur 6.5 km² groß und wird dominiert vom "Felsen von Gibraltar" (Upper Rock, 426 m).


Grenzübergang ...


... durch's Zollgebäude (mit einer Luftaufnahme von Gibraltar) ...


... und dann quer über die Rollbahn vom Flughafen!


Very british!


Casemates Square


British War Memorial


Cathedral of St. Mary the Crowned


Eigentlich könnte ich mir meine eigenen vielen Fotos sparen, oder? :-)
(abfotografierte Postkarte)


Sacred Heart Church


Nur für Dich, Bro! ;-)


Moorish Castle




Ja, der Flughafen ist in Betrieb!





Berberaffen auf dem Weg hoch zum Felsen


Touri-Bahn - ich bin natürlich den kompletten Weg nach oben gelaufen!








Weg gen Süden auf dem Gipfel des Felsens


Im Hintergrund zu sehen: Afrika!


Trinity Lighthouse, Europa Point




Übernachtet habe ich in La Línea, so heißt der spanische Grenzort gegenüber vom britischen Gibraltar, mein Hotel (Hostal Carlos, 28 €) ist 5 Gehminuten von der Grenze entfernt (Gibraltar ist ob der exklusiven Lage auch preislich exklusiv, daher ist es ratsam, in La Línea zu übernachten).
Gefahren: 163 km - gelaufen: gefühlt mindestens ebenso lang, der Aufstieg auf den Felsen hoch war ECHT steil und entsprechend anstrengend - aber lohnenswert!

Zum nächsten Tag: IBE07 - Ronda & Marbella

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Kommentare:

Dirk Schlimm hat gesagt…

Bruuuuuce!

Hab' eigentlich auch ein Bild mit Schaaf und Affen erwartet, hihi. Aber vielleicht hätte sich dann der Affe mit dem Schaaf davon gemacht...

Mike hat gesagt…

Bruuuuuce!

Im Reiseführer stand, die Affen greifen nach ALLEM, was nicht niet- & nagelfest ist .. und meist sieht man es danach dann nie wieder - da war mir das mit dem Lucy-&-Affe-Foto zu heikel!

PS: Schaf nur mit einem a - ich hab das aber auch schon oft falsch gemacht, die Gene halt!

hannah hat gesagt…

Vielen Dank für diesen wunderschönen Reisebericht, und die Fotos sind wahrlich eine Augenweide. Da bekommt man richtig Lust auf dieses land und den Ort. In Spanien war ich zwar schon, aber "nur" in Denia (Mittelspanien), Gibraltar ist da wieder ganz anders. Steht aber auf jeden Fall schon auf meiner Liste, wo ich zukünftig hinreisen muss. Vielen Dank!