Samstag, 17. Oktober 2009

IBE01 - Lissabon



Meine Anreise gestern (Freitag, 16.10.) war relativ unspektakulär - trotz Windstärke 7 ging es um 8:45 Uhr problemlos per Fähre von Norderney aufs Festland ...


Hochwasser in Norddeich (16.10.)

... dann mit der Bahn nach Bremen und von dort um 15 Uhr mit Air France nach Paris (Flugzeit 0:55 h) und am Abend (20:45 Uhr) weiter nach Lissabon (Flugzeit 2:05 h), Ankunft 21:50 Uhr (wir sind hier zu Deutschland eine Stunde zurück).
Anschließend per Bus zum Hotel, eingecheckt, ausgepackt, eingeschlafen. :-)

Heute dann: Wecker auf 8 Uhr, Frühstücken, Sightseeing - und das bei 25 Grad, juchuu!


Estação do Rossio (Bahnhof)



Praça Dom Pedro IV ("Rossio") mit Nationaltheater



Miradouro da Graça (Blick auf City & Castelo)



Tram 28


Igreja de São Vicente de Fora







Panteão National




Miradouro de Santa Luzia







Sé (Kathedrale)




Praça do Comércio (mit Arco da Rua Augusta)


Elevador da Bica




Elevador de Santa Justa

Weitere Bilder von hier siehe in IBE02.





Miradouro de São Pedro de Alcântara





Golden Gate? Ponte 25 de Abril!







Castelo de São Jorge







Sonnenuntergang (gesehen vom Castelo de São Jorge )

Während der 3 Tage in Lissabon übernachte ich in der Residência Mar dos Açores (liegt etwa 2 km nördlich der City), gebucht über booking.com für 20 € pro Nacht, inklusive WLAN und Frühstück.


Das (offene) Fenster direkt über dem Eingang ist meins!

Gestern früh noch waren es auf Norderney durch den Wind gefühlte 5 Grad, minus (auch wenn es wohl so um die +10 waren), und nur wenige Flugstunden entfernt ist wieder Sommer, also: Fleece-Jacke, Handschuhe & Schal tief in den Rucksack rein - T-Shirt, kurze Hose & Mütze raus, prima!
Erster Eindruck nach einem Tag in Lissabon: wirklich schön hier!

Weiter zu den nächsten Bildern: IBE02 - Belém

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: