Freitag, 9. Oktober 2020

IT06 - Monte Grappa & Rückfahrt (2 Flüge)



Zum Abschluss unserer Flugwoche in Italien haben wir heute einen morgendlichen Ausflug zum Monte Grappa (1775 m) unternommen, wo wir wegen zu viel Wind aus der falschen Richtung leider nicht starten konnten, trotzdem haben wir im Verlauf des Tages noch einige schöne Flüge machen können (bei mir mit 1:11 h und 17 min Dauer).















Sonnenaufgang am Startplatz "Panettone" (1560 m; 7:00-7:30 Uhr)

Da der geplante "lange Abgleiter im Sonnenaufgang" aufgrund der Windbedingungen nicht möglich war (Reinhold und Stefan haben lediglich ein bisschen "mit dem Schirm gespielt", sind aber nicht gestartet), sind wir eben noch etwas weiter zum Gipfel des Monte Grappa (1775 m) gefahren und haben dort (mal wieder) das imposante Monument zu Ehren der hier im 1. Weltkrieg gefallenen Soldaten bestaunt.








































Monument am Monte Grappa (1775 m)

Für weitere Bilder von hier siehe die Einträge von März 2017 (im Schnee), Oktober 2014 sowie Oktober 2010 (mit Bildern der Tunnelanlagen).
Bilder vom eingeschneiten Monument aus der Luft sind im Eintrag von März 2017 zu sehen, als ich es glücklicherweise geschafft habe, endlich mal drüber zu fliegen.
(Danke Alex, Markus und Reinhold für die Bilder mit mir drauf sowie Markus für das vorletzte Panorama.)


Auch zuvor war ich übrigens schon mal hier: 1975! :-)







Rückweg












Am West-Startplatz

Statt dem Abgleiter vom "Panettone" haben einige von uns einen Abgleiter vom West-Startplatz gemacht, wo die Windbedingungen allerdings auch nicht wirklich ideal waren, so dass manche (inklusive mir) lieber mit dem Bus runter zum Landeplatz gefahren sind.






Frühstücks-Pause am Hotel Garden Relais




Am Süd-Startplatz
















1. Flug (Aufnahmen meiner GoPro-Helmkamera)


GPS-/Variodaten des 1. Fluges (1:11 h mit Abstecher zum "Sender", ganz links)



Landeplatz "Piazza Paradiso" mit Blick zum Berg



Ein letztes Mal am Süd-Startplatz









2. Flug (Aufnahmen meiner GoPro-Helmkamera)


GPS-/Variodaten des 2. Fluges (17 min)















Ausgelassene Stimmung am Landeplatz






Unser letztes Abendessen (Locanda Montegrappa)

Hier noch ein paar Bilder von der Rückfahrt am nächsten Tag – Bassano, wir sehen uns wieder, hoffentlich im nächsten März!








Rückfahrt über den Brenner (10.10.20)

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt – viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: