Samstag, 2. Oktober 2021

Norderney (Nordstrand & Georgshöhe)



Seit gestern bin ich – nach einer Corona-bedingten Pause im letzten Jahr – endlich mal wieder für ein langes Wochenende auf Norderney (wo ich ja von 2006 bis 2010 gelebt habe und seitdem 1-2-mal jährlich ehemalige KollegInnen bzw. Freunde besuche, zuletzt im Juli 2019).

Hier die "Bilder des Tages" von Samstag, wo es ab 10 Uhr zunehmmend sonniger wurde und ich zunächst am Nordstrand entlang gebummelt bin und anschließend noch einen kurzen Abstecher "in die Stadt" gemacht habe, bevor es ab 14 Uhr wieder durchgehend bewölkt war.









Weg auf die Georgshöhe – einer meiner Lieblingsorte auf der Insel











Thalassoplattform am Nordstrand ...


... mit Blick zu den Bunkerruinen in den Dünen (siehe September 2018)






















Rund um Nordstrand & Georgshöhe (02.10.21)





Weg in die Innenstadt bis zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal


Eis geht immer!


Freier Blick aufs Kurtheater (hier stand bis 2020 das "Haus der Insel")






Kurplatz & Conversationshaus



Poststraße

Hier noch ein paar Bilder von der verregneten Anreise gestern (Fähre ab Norddeich, Hin- und Rückfahrt zusammen 22.50 €, auf der Insel sind dann noch 4 €/Nacht Kurbeitrag zu zahlen).











Mit der Fähre von Norddeich Mole nach Norderney (01.10.21)


Conversationshaus am Kurplatz (01.10.21)

Direkt weiter zu den Bildern der nächsten Tage auf der Insel: Norderney (Weststrand & Kiter)

*** Labels:

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier (klicken!) einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt – viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: