Donnerstag, 14. Oktober 2010

IT04 - Stadtrundgang & 1504 m



Heute Morgen gab es wieder einen gemütlichen Abgleiter vom Weststartplatz (Dauer 25 min), anschließend einen Stadtbummel durch Bassano del Grappa, und am Nachmittag habe ich dann gleich mal meinen Rekord von gestern verbessert: direkt neben dem Hotel auf 730 m gestartet, bis 1504 (!) m nach oben geschraubt, und nach 2 h 04 min wieder gelandet (auf 180 m) - WOW!!!
Die beiden, die direkt vor mir gestartet waren, sind in der gleichen Zeit (ohne die Thermik zu erwischen) runter zum Landeplatz geflogen, mit dem Bus wieder rauf, ein zweites Mal gestartet und trotzdem vor mir wieder gelandet ... :-)





Am Weststartplatz ("Casette")


Blick nach unten zum Chalet Stella Alpina


Chalet Stella Alpina & ich im Flug! (Foto von Udo, Danke!)



Von 10 bis 13 Uhr ging es dann in die Innenstadt von Bassano del Grappa.





Oben links ist der Monte Grappa zu sehen!








































Bassano del Grappa

Da ich bei meinem zweiten Flug heute ja bis auf 1504 m Höhe kam, hatte ich diesmal genügend Zeit, beim entspannten wieder-abwärts-fliegen auch ein paar Bilder aus größerer Höhe als bisher zu machen, zumal ich nach dem ersten Abgleiten bis auf ca. 1000 m NOCH mal bis auf 1450 m rauf kam. Ich hätte dann sogar noch länger oben bleiben können, aber zum einen war ich nach den 2 Stunden mal wieder ziemlich durchgefroren und auch am Ende meiner Kräfte (in den Armen), zum anderen waren alle anderen der Gruppe schon gelandet, so dass ich mich auch lieber schnell nach unten begeben habe, um noch den Bus wieder nach oben zum Hotel zu erwischen! :-)




Ganz hinten: das Monument am Monte Grappa (1760 m)





Blick auf den Südstartplatz "da Beppi"







Blick auf "meinen" Startplatz direkt neben dem Hotel





Weststartplatz










Landeplatz


Fotos angucken beim Landebier (Foto von Tina, Danke!)

Zum nächsten Tag: IT05 - Monte Grappa

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Alles sehr schön, bro!