Freitag, 25. April 2014

FR01 - Côte d'Azur



Diese Woche im Programm: Côte d'Azur & Provence

Die Flugdaten (mit airberlin, gebucht am 12.02. für 130 € pro Person via fluege.de):
-----------------------------------------------------
Fr 25 APR 14 AB6749 10:05-11:00 HAMBURG - DÜSSELDORF
Fr 25 APR 14 AB8750 12:00-13:45 DÜSSELDORF - NIZZA

Mo 05 MAI 14 AB8751 14:30-16:10 NIZZA - DÜSSELDORF
Mo 05 MAI 14 AB6752 17:30-18:30 DÜSSELDORF - HAMBURG
-----------------------------------------------------


Hier die Bilder der Anreise und des ersten Tages rund um das Cap Ferrat östlich von Nizza:



Flughafen Hamburg





Münster


Ruhrort/Duisburg


Krefeld


Anrath


Stadion Mönchengladbach






Flughafen Düsseldorf

Nach 45 min Flug von Hamburg nach Düsseldorf und einer guten Stunde Aufenthalt ging es dann in 1 h 30 min weiter nach Nizza.









(Flughafen) Frankfurt & Umgebung (im Kreis: Niederhöchstadt)






Menton





Cannes




Les Bréguières


Marina Baie des Anges, Villeneuve-Loubet



In Nizza angekommen haben wir erst mal direkt am Flughafen unseren Mietwagen für die nächsten 10 Tage abgeholt, einen Peugeot Partner Tepee von Alamo, vermittelt über DriveFTI, gebucht über billiger-mietwagen.de, abzuholen am Europcar-Schalter in Nizza - schon kurios, wer da alles seine Finger mit im Spiel hat!



Der Peugeot ist definitiv kein "typischer Mietwagen", aber mit 276 € für die 10 Tage (ohne Selbstbeteiligung) war er kaum teurer als das günstigste/kleinste Auto und bietet dafür wesentlich mehr Platz und Komfort! Und bislang (nach 3 Tagen) fährt er sich auch wirklich prima, auch durch die teilweise sehr engen Gassen - und auch einen Parkplatz zu finden war bislang kein (großes) Problem - so kann es weiter gehen! (Nachtrag nach 10 Tagen: ging es!)








Saint-Nicolas (russisch-orthodoxe Kathedrale), Nizza


Promenade des Anglais, Nizza


Palais de l'agriculture, Nizza


Hotel Negresco, Nizza



Quai des États-Unis, Nizza


Colline du Château, Nizza








Fort du Mont Alban



Cap Ferrat



Villefranche-sur-Mer


Blick nach Nizza

Panorama-Blick vom Mont Alban gen Cap Ferrat








Villefranche-sur-Mer








Villa Ephrussi-de-Rothschild, Cap Ferrat



Villa Kérylos, Beaulieu-sur-Mer


Plage de Passable, Cap Ferrat




Phare du Cap Ferrat







Chemin de la Carrière, Cap Ferrat











Grand-Hotel du Cap-Ferrat


Paloma Beach, Saint-Jean-Cap-Ferrat










Saint-Hospice, Saint-Jean-Cap-Ferrat










Saint-Jean-Cap-Ferrat









Beaulieu-sur-Mer


Nizza

Unterkunft für die nächsten 3 Nächte ist das Hotel Petit Louvre in Nizza, das relativ zentral nahe der Fußgängerzone und nur 15 Fußminuten von der Altstadt entfernt liegt; das kleine Doppelzimmer mit Mini-Küchenzeile gibt es hier für 68 € pro Nacht (via expedia.de), und mit etwas Glück findet man auch einen Parkplatz unweit des Hotels, wo man ab dem Abend bis morgens um 9 Uhr kostenlos parken kann (sonntags sogar ganztägig) - wenn man das Hotel in dem für Nizza typischen Gewirr von Einbahnstraßen endlich mal gefunden hat!



Hotel Petit Louvre, Nizza

Gefahren sind wir heute insgesamt 63 km.

Weiter mit dem nächsten Tag: FR02 - Monaco

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: