Samstag, 20. April 2013

PM02 - Palma & Cura



Hauptprogrammpunkt heute: Stadtbesichtigung von Palma de Mallorca.


Morgendlicher Blick vom Balkon (Hotel Mirablau)



Da es am Vormittag zunächst noch ziemlich bewölkt war, haben wir uns als erstes das Innere der Kathedrale La Seu samt zugehörigen Museum angesehen, mit 6 € Eintritt kein Schnäppchen, aber durchaus sehenswert.


























Museum & Kathedrale La Seu

Weitere Bilder der Kathedrale von außen (z.B. das hübsche Portal) sind im Eintrag von 2005 zu sehen.


Convento de Santa Clara






Convento de San Francisco


Santa Eulalia





Ayuntamiento (Rathaus) & Consell Insular (rechts)





Galerie Mensing Palma (Calle Colón 8
E)




Can Rei




Plaza Major





La Rambla





Placa Joan Carles I.




Passeig des Born

Kaum zu glauben - aber während wir so durch Palma schlendern, treffen wir doch tatsächlich rein zufällig Frank & Julia aus Norderney (die gerade mit der AIDAmar auf Kreuzfahrt im Mittelmeer sind)!


Frank & Julia (und ihre Mutter)







Palau March


Santa Cruz




Sa Llotja (auch: La Lonja de los Mercaderes)







Parroquia Inmaculada Concepción (San Magín)

Am Nachmittag haben wir dann noch einen kurzen Abstecher zur Platja de Palma gemacht - bekannt auch als "Ballermann", wo im April noch alles recht gesittet und beschaulich zugeht, zumindest tagsüber - am Abend ist Jürgen Milski im Oberbayern aufgetreten, aber das haben wir uns spontan gespart ...











Platja de Palma


Oberbayern


Megarena/MegaPark


Bierkönig/Schinkenstraße

Da es trotz 20 Grad fürs Baden zu kühl war, ging es anschließend noch zum Kloster Cura, das auf einem Hügel (542 m) östlich von Palma liegt und einen herrlichen Rundumblick auf (fast) die gesamte Insel bietet.





Llucmajor


Sant Miquel, Llucmajor





Randa







Santuari de N.S. de Gràcia

















Santuari N.S. de Cura


Motuiri








Unser Urlaubsmobil


Algaida

Auf dem Rückweg zum Hotel gab es dann noch mal einen kurzen Stopp in Palma zum "Sonnenuntergang an der Kathedrale" sowie einen letzten Blick auf Palma vom Castell de Bellver.







Kathedrale La Seu & Hafen




Castell de Bellver (mit Blick auf Palma)



Blick vom Balkon am Abend (mit der AIDAmar)

Gefahren heute: 94 km.

Direkt weiter zum nächsten Tag: PM03 - Westküste

***

Für Neueinsteiger auf meinen Seiten gibt es hier einen Überblick darüber, was es hier sonst noch alles zu sehen gibt - viel Spaß beim virtuellen Verreisen!

Ein Klick auf die Bilder öffnet sie übrigens in groß!

Keine Kommentare: